Daten und Fakten zur Immobilie

Baujahr

1976

Grundstücksfläche

408 m²

Wohnfläche

132 m²

Zimmer

5.5

Schlafzimmer

4

Stellplätze

1


Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie suchen ein großzügiges Wohnhaus mit idyllischem Garten in ruhiger aber dennoch zentraler und äußerst begehrter Wohnlage? Dann sollten Sie sich dieses Angebot nicht entgehen lassen!

Das 1975 in massiver Bauweise errichtete Reihenendhaus befindet sich in einem gewachsenen Wohngebiet im Ulmer Stadtteil Jungingen. Das Gebäude verfügt über zwei Vollgeschosse, ein ausgebautes Dachgeschoss und ist vollständig unterkellert. Insgesamt befindet es sich in einem fortlaufend renovierten und sehr gepflegten Zustand.

In vielen wichtigen Gewerken wurden bereits Renovierungen oder Erneuerungen durchgeführt. Um nur ein paar zu nennen, wurde z.B. die Terrasse 2009 neu gefliest, das Dach 2006 neu gedeckt, die Dachflächenfenster 2004 ausgetauscht sowie die Fassade 1995 neu gestrichen. Das Garagendach wurde 1991 ausgebessert. 1997 kam ein neues Garagentor dazu.

Das Platzangebot wird Sie erstaunen: Ihnen stehen insgesamt rd. 132 m² Wohnfläche verteilt auf 5,5 Zimmern zur Verfügung. Im Obergeschoss befindet sich ein voll ausgestattetes Bad mit Dusche. Auf den beiden anderen Stockwerken finden Sie jeweils ein Gäste-WC mit Waschbecken, wobei das Gäste-WC im Dachgeschoss nicht in Benutzung war und vermutlich überholt werden muss.
Die Küche ist separat gehalten, kann aber durch Rückbau der Einbauschränke ganz einfach mit dem Wohn- und Esszimmern verbunden werden.

Im Untergeschoss des Hauses steht Ihnen nicht nur ausreichend Lagerfläche zur Verfügung, sondern auch eine Holzsauna von 1986 und eine eingebaute Dusche. Ebenso finden hier unten die Waschmaschine und der Trockner Platz. Über einen separaten Aufgang gelangen Sie vom Keller direkt in den Garten und müssen Gartengeräte oder Werkzeuge so nicht durch die Wohnräume tragen.

Genießen Sie warme Sommertage auf der, an das Haus anschließenden, Terrasse, die zum Teil überdacht ist. Auch im Obergeschoss können Sie auf dem ideal ausgerichteten Balkon Ihren Feierabend genießen. Der Garten bietet viel Grünfläche - ein Traum für Hobbygärtner und aufgrund der durchgehend, das Grundstück umgebenden Hecke, ein sicheres Spieleparadies für Kinder.

Unweit des Hauses befindet sich ein Garagenhof. Eine der Garagen sowie auch ein Miteigentumsanteil an diesem Hof, gehören zum Haus, sind mitverkauft und im Kaufpreis inbegriffen.

Überlegen Sie nicht lange. Überzeugen Sie sich vor Ort von diesem Wohntraum. Angebote in dieser Lage kommen nicht häufig in den Verkauf und sind schnell vergriffen. Wir freuen uns auf Sie.

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Rollläden
- Garten
- Garage

Grundstück: 408 m²

Baujahr: 1975

Renovierung / Modernisierung / Um-und Anbauten:
- Dach Neueindeckung 2006
- Fassadenanstrich 1995
- Fenster Alu 1983
- Dachflächenfenster 2004
- Öl-Zentralheizung 1986
- Terrasse 2009 neu gefliest
- Garagendachausbesserung 1991
- Neues Garagentor

Wohnfläche: ca. 132 m²

1 Balkon + 1 Terrasse

1 Garage

Extras: Sauna im UG + Vorbereitung für eine Solaranlage (aktuelle Kollektoren sind defekt)

Bezug / Übernahme: unmittelbar möglich

Was wird mit verkauft?
Die aktuell im Haus befindlichen Möbel + Einbauküche sowie die Sauna.
Das Gewächshaus mit diversen Gartengeräten sowie zwei Frühbeete.

Sonstige Informationen

Mit unserer neuen Online-Bewertungsplattform können Sie jederzeit mit wenigen Mausklicks den Wert Ihrer Immobilie ermitteln - www.immo-voba-bewertung.de

Als größter Immobilien-Spezialist von der Ulmer Alb über Oberschwaben bis zum Unterallgäu und dem Bodensee bieten wir Ihnen exzellente Orts- und Marktkenntnis.
Und das seit über 50 Jahren. Nutzen auch Sie dies zu Ihrem Vorteil.

  • Ihr Ansprechpartner

    Lena Blötz
  • Objektdaten

    • Objekt ID
      8096
    • Objekttypen
      Haus, Reihenendhaus
    • Adresse
      (Jungingen)
      89081 Ulm
      Baden-Württemberg
    • Wohnfläche ca.
      132m²
    • Grund­stück ca.
      408m²
    • Zimmer
      5,5
    • Schlafzimmer
      4
    • Badezimmer
      1
    • Separate WC
      1
    • Balkone
      1
    • Heizungsart
      Zentralheizung
    • Wesentliche Energieträger
      Öl
    • Baujahr
      1976
    • Letzte Modernisierung
      2006
    • Zustand
      gepflegt
    • Ausstattung
      Standard
    • Erschließung
      vollerschlossen
    • Bauweise
      Massiv
    • Verfügbar ab
      01.11.2022
    • Stellplätze gesamt
      1
    • Provisionspflichtig
      Ja
    • Käufer­provision
      3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis

    519.000EUR
    Exposé-Anfrage
  • Energieausweis

    • Energieausweistyp
      Bedarfs­ausweis
    • Ausstellungsdatum
      28.10.2022
    • Gültig bis
      27.10.2032
    • Gebäudeart
      Wohngebäude
    • Baujahr lt. Energieausweis
      1975
    • Primärenergieträger
      Öl
    • Endenergie­bedarf
      194,50 kWh/(m²·a)
    • Energie­effizienz­klasse
      F
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 194,50 kWh/(m²·a)

    Lage

    Der Stadtteil Jungingen liegt im Norden der Stadt Ulm und überzeugt durch seine Randlage vor allem auch mit der Nähe zur Natur. Über 3.600 Einwohner haben hier Ihr Zuhause gefunden und profitieren von einer sehr guten Infrastruktur gepaart mit einer ländlichen Idylle!

    Lebensmittelgeschäft, Apotheke, Banken, Bäcker, Hof-Metzger, Friseure und ein Hausärztezentrum befinden sich direkt vor Ort. Auch eine Ortsverwaltung der Stadt Ulm befindet sich in Jungingen – hier können Sie Ihre Behördengänge erledigen. Des Weiteren stehen den Einwohnern von Jungingen eine städtische Krippe, ein Kindergarten, eine Grundschule und ein tolles Fitnesszentrum vom örtlichen Sportverein zur Verfügung. Zwei Kirchen, ein Kinder- und Jugendzentrum sowie ein breitgefächertes Vereinsangebot runden die Vorzüge dieser begehrten Lage ab.

    So naturnah Jungingen auch ist, haben Sie dennoch eine sehr gute Anbindung in die Innenstadt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Stadtbus Linie 7 und 13 sind fast rund um die Uhr angebunden, so sind die Schul- und Arbeitswege regelmäßig und verlässlich zu meistern. Für die Nachtschwärmer gibt es auch Nachtbusse. Durch die gute Verkehrsanbindung erreichen Sie die A8 in fünf Minuten und die A7 in 13 Minuten. Beste Voraussetzungen, wenn man z.B. in Stuttgart, Augsburg oder München arbeitet. Die Wissenschaftsstadt am Ulmer Eselsberg ist ebenfalls in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar, oder mit der direkten Stadtbus-Linie 13. Für die Sportlichen: ein Fahrradweg führt von Jungingen direkt zum Universitäts- und Forschungszentrum an den Eselsberg, sowie zum Stadtzentrum und den Uni-Kliniken am Michelsberg. Sie können von Jungingen aus auch direkt auf den wunderbaren Fahrradwegen in die einmalige Natur der Schwäbischen Alb oder des Donau-Rieds aufbrechen.

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.



    Exposé-Anfrage

    * Pflichtangaben
     SSL-verschlüsselt
    Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®